Ьber Grenzen, ьber Meere
Ziehen unsere weiЯen Heere
Lдnder, Wдlder, alte Sitten
Fьare sie hatten sie gestritten.

Fьare das Reich,
Fьare die Art,
Fьare den Mut, den Boden
Und die Ehre.
Fьare das Reich,
Fьare den Kampf,
Fьare den Mut, den Boden
Und Nachfahren.

Krieger, die mit dem Tode ringen
Walkьren, die ihr Loblied singen.
Дxte zerbersten der Feinde Schilder,
Damit die Moore sie verschlingen.

Germanien einst von Odin erschaffen
Wird den Sieg fьare uns verschaffen,
Wird unser Kampf niemals vergehen.
Auf dass wir in Walhall stehen!
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Für Das Reich Lyrics

Nordglanz – Für Das Reich Lyrics