Wehmut steht schon hinter dir.
Müde schließt du unsere Tür.
Traurig sieht dein Lächeln aus.
Taxi wartet vor dem Haus.

Es kann nur Abschied sein,
Wenn Manhattans Himmel weint.
Regengrauer Abgesang.
Bis zur Rückkehr hält Sehnsucht an.

Regen prallt von Scheiben ab.
Noch ein Blick auf unsere Stadt.
Sie gibt uns nicht kampflos her.
Wieder fällt die Trennung schwer.

Es kann nur Abschied sein,
Wenn Manhattans Himmel weint.
Regengrauer Abgesang.
Bis zur Rückkehr hält Sehnsucht an.

Die Skyline taucht in schweren Dunst.
Der Taxifahrer tröstet uns.
New York wird anders, wenn man geht.
Als ob jeder den Schmerz versteht.

Es kann nur Abschied sein,
Wenn Manhattans Himmel weint.
Regengrauer Abgesang.
Bis zur Rückkehr hält Sehnsucht an.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Manhattans Himmel Lyrics

Christina Rommel – Manhattans Himmel Lyrics