Auf alten Pfaden will ich wandeln
Die Wege unsrer Vдter neu begehn
Wald und Natur mit Stolz behandeln
Die Welt mit alten Augen sehn

Hцr auf das was aus ihr kommt
Der Wind schickt uns den stillen GruЯ
Vцgel singen Wцlfe heulen
Versteh dass man sie wahren muss

[Chorus:]
Hцrst du sie nun
Die Stimme des Waldes sie ruft uns
Tief in den Wipfeln der Bдume
Die Ahnen sie schrein
Hast du die Wurzeln deiner Vдter vergessen?
Erinnere dich an die Zeit die fortan unsre ist

Denn wo man die Natur verehrt
Eins mit seiner Heimat ist
Hat alles einen anderen Wert
Ein neues Antlitz, das Gesicht

Erkenne es die Wдlder leben
Asatru bleib den Asen treu
Gen Norden die Gebete sprechen
Vertrau den Gцttern ohne Scheu
Mail  |  Print  |  Vote

Asatru Lyrics

Varg – Asatru Lyrics