Am Ende des Feldes zittern die Feinde
Blattgleich fallen die vorderen Reihen
Reihenweise bersten Gebeine
Unser Schlachtruf verhallt in den Schreien

Unbesiegbar

Getrieben von Raserei
Donnernd hallt mein Schlachtgeschrei
Schreiend flieЯt ein Meer aus Blut
Verfallen der Berserkerwut

Rastlos, die Augen
Ruhlos, das Herz
Reglos, die Leiber
Vergessen, der Schmerz

Rastlos, die Kraft
Ruhlos, die Wut
Reglos, die Leiber
Unsterblich

Berserker - Krieger I'm Wolfsgewand
Unbesiegbar - Das Schwert in deiner Hand
Berserker - Wotan geweiht
Unsterblich - Der eigene Leib

Das Feuer I'm Herz, den Tod mit unsrer Hand vereint
Germanische Krieger - Wir bilden das Heer
Ehre dem, der in die Schlacht einzieht
Unter dem Banner des mдchtigen Bдr

Und schmerzt auch der Speer
Dringt kalt in dein Fleisch
So ist doch gewiss, Walhall ist der Preis
Ist unser Lohn, in ewige Zeit
Gefallen der Kцrper - Unsterblich der Geist

Furor Teutonicus
Unbesiegbar
Unsterblich
Furor Teutonicus
Invictus
Furor Teutonicus
Immortalis
Furor Teutonicus
Invictus
Furor
Immortalis
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Invictus Lyrics