Stinkend wie ein Leichnahm sitzt du da
Die Welt liegt I'm Nebel, nichts ist mehr da
Du predigst stumme Worte, deine Augen blind
Lдchelst in die Massen, die geistig gestorben sind

Er sitzt auf seinem Thron einem Toten gleich
Doch kein Engel wird dich heimholen in dein stinkendes Himmelsreich

Hinter eurem Thron eine mдnnliche Affдre
Leckst du die Schwдnze deiner Kardinдle
Wenn ihr euch immer mehr in Lьgen verstrickt
Weil ihr euch in eure Дrsche fickt

Er sitzt auf seinem Thron einem Toten gleich
Doch kein Engel wird dich heimholen in dein stinkendes Himmelsreich

Doch du hast Angst zu gehen
Was dich erwartet, du kannst es sehen
Stirb doch endlich, mein geistlicher Sohn
Die geschдndeten Kinder, sie warten schon

Er sitzt auf seinem Thron einem Toten gleich
Doch kein Engel wird dich heimholen in dein stinkendes Himmelsreich
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Geistlicher Sohn Lyrics

Camulos – Geistlicher Sohn Lyrics