Viel zu lang, um klar zu sehen, Viel zu weit entfernt
Viel zu schemenhaft das Bild, Und trotzdem stets der Schmerz
WeiЯ nicht genau wie es geschah, WeiЯ nicht wie's dazu kam
Verdrдngen kann ich es bestimmt, Vergessen doch wohl kaum

Lдngst vergessenes keimt in mir auf
Es kehrt wieder und nimmt seinen Lauf
Und schon trock'ne Trдnen flieЯen, nehmen ihren Lauf /
Lдngst verheilte Wunden bluten, brechen wieder auf
Die Zeit, sie heilt Wunden, doch Gedanken nicht
Die Zeit, sie heilt Wunden, doch Schmerzen nicht
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Vergangenes Kehrt Wieder Lyrics

Vanitas – Vergangenes Kehrt Wieder Lyrics