Luna Tausendschцn!
Gefolgt vom Sternenwind fliegt sie durch das Weltenall
Und lцscht uns aus!
Sie lдЯt uns Gott versteh'n, oh holdes Mondenkind!
Sie fliegt schneller als der Schall, nirgendwo und ьberall!
Luna Mдrchenhaft!
Mit Deiner Zauberkraft lдЯt Du Blumen blьh'n
Und Welten implodieren!
Ich will zur Venus geh'n, auf Saturn Dich wiederseh'n!
Luna Tausendschцn!
Fьare immer bin ich Dein,
Oh Luna mein!

Mein Flaggschiff in die Sonne,
Jeden Tag zu einer andren Zeit
Steht es versteckten Ortes
Zum Abflug schon fьare mich bereit!
Sein Treibstoff ist das Lдcheln,
Das Luna mir entlockt...
Und surreal grinst die Qual
Wenn Nietzsche hinterm Steuer hockt!
Wenn steinig die MilchstraЯe schimmert,
Voller Unverstдndnis Mars uns wimmert,
Die angst zu scheitern Herzblut quetscht
Und Pluto seine Monde fletscht,
Dann singe ich umso lauter
Meine Hymne auf Dein leben!
Denn stets ist nur das eine wichtig:
Dieser Weg ist richtig!
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Mein Flaggschiff In Die Sonne Lyrics

Samsas Traum – Mein Flaggschiff In Die Sonne Lyrics