Die ersten Strahlen sind gekommen
Und verraten es wird Zeit
Gegen die Routine
Unter deinen Füßen
Ihre Kraft fügt sich zusammen
Du könntest es erkennen
Ohne Schuld zu sein
Oder selbst dafür zu büßen
Sie alle haben hier
Noch einmal gestanden
Und sich umgedreht
Um das Gleiche anzusehen
Das Gleiche, was du heute siehst,
Wenn es dich nach Hause zieht
Und wenn du über ihre Steine fällst
Es ist OK
Denn du darfst gehen
Du rennst die Treppen rauf
Und die Schatten laufen dir
Entgegen
Diese Leute wollten hier nicht gehen
Wirst du in zehn Jahren noch einmal daran denken?
Das Haus hat es gesehen
Du rennst die Treppen rauf
Und die Schatten schreien dir
Entgegen
Diese Leute wollten hier nicht gehen
Wirst du in zehn Jahren noch einmal daran denken?
Sie alle haben hier
Noch einmal gestanden
Und sich umgedreht
Und das gesehen, was du auch siehst,
Wenn es dich nach hause zieht
Und wenn du über Steine fällst
Es ist ok,
Denn du kannst gehen
Du rennst die Treppen rauf
Und die Schatten laufen dir
Entgegen
Diese Leute wollten hier nicht gehen
Wirst du in zwanzig Jahren noch einmal daran denken?
Das Haus hat es gesehen
Du rennst die Treppen rauf
Und die Schatten schreien dir entgegen
Diese Leute wollten hier nicht gehen
Wirst du in hundert Jahren noch einmal daran denken?
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Stolpersteine Lyrics

Gloria – Stolpersteine Lyrics