Deine Kleider sind so schwer
Du willst sie tauschen
Und gibst sie her
Weil du sie nicht brauchst
So warm ist dir schon
Allein durch die Haut

Ohne die Kraft gibst du auf
Und ohne die Liebe gehst du aus
Ohne die Angst fliegst du raus
Und ohne den Mut gehst du drauf
So viele Straßen sind verwoben
Es wäre Zeit für ein Gebet
Doch du kannst gut damit leben
Dass es nur den Menschen gibt
Diese Waffen sind so schwer
Du willst sie verlier'n
Und weißt nicht wofür
Du so viel riskierst
So stark bist du schon
Allein durch die Haut

Ohne die Kraft gibst du auf
Und ohne die Liebe gehst du aus
Ohne die Angst fliegst du raus
Und ohne den Mut gehst du drauf
So viele Straßen sind verwoben
Es wäre Zeit für ein Gebet
Doch du kannst gut damit leben
Dass es nur den Menschen gibt

Ohne die Wut verlierst du auch
Ohne die Lust gehst du drauf
Ohne den Kampf fliegst du raus
Ohne die Ruhe brichst du aus
So viele Straßen sind verboten
Es wäre Zeit für ein Gebet
Doch du kannst gut damit schlafen
Dass es nur den Menschen gibt

Ohne die Kraft gibst du auf
Und ohne die Liebe gehst du aus
Ohne die Angst fliegst du raus
Und ohne den Mut gehst du drauf
So viele Straßen sind verwoben
Es wäre Zeit für ein Gebet
Doch du kannst gut damit leben
Dass es nur den Menschen gibt
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Haut Lyrics

Gloria – Haut Lyrics