Der Keim meiner Hoffnung ist abgestorben.
Mein Sehnen vergeht I'm nichts, das mich kalt umschlingst.
Mit der Sanftenstrenge einer Knцchernen Leichenhand ergeift es mich,
Erbarmungslos, kein wiederstand mцglich,
Kein Aufschub fьare meinen Schrei nach endlos schwarzer Nacht
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Der Schrei Lyrics

E Nomine – Der Schrei Lyrics