Das heilige Abendmahl.
Die Zeit ist nahe. Nehmet Esset, das ist mein Leib.
Und trinket, das ist mein Blut
Welches vergossen wird.
Das letzte Abendmahl
Des Mencshensohn geht zwar dahin,
Doch weh dem Menschen durch welchen
Des Menschensohn verraten wird.
Es waere Ihm besser, dass der selbe Mensch nie geboren waere.
Das heilige Abendmahl.
Die Zeit ist nahe. Nehmet, Esse, das ist mein Leib.
Und trinket, das ist mein Blut,
Welches vergossen wird
Jubilate Deo Universa Terra.
Gloria, Gloria, Gloria Patri Et Filio
Gloria Spiritui Et In Terra Pax
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Das Abendmahl Lyrics

E Nomine – Das Abendmahl Lyrics