1.
Manchmal da bist du dir nicht ganz sicher
Wie' s mit uns weitergeht
Und dann schaust du mir tief in die Augen
Was in denen wohl steht
Manchmal da gibt' s bei uns auch Probleme
Denn nicht alles geht glatt
Aber das macht die Liebe erst stark
Wenn sie mal Schwierigkeiten hat.

Refr.:
Ich mag' s mit dir zu Leben
So wie' s kommt so mag ich' s eben
Und am aller aller liebsten mag ich dich
Ich mag die Hцhen und Tiefen
Mag die Geister die wir riefen
Und am aller aller liebsten mag ich dich
Auch wenn unser Himmel manchmal einstьrzt
Unterkriegen lassen wir uns nicht
Ich mag die schцnen Sachen
Ich mag Tanzen
Lieben
Lachen
Und am aller aller liebsten mag ich dich
La la la la la

2.
Manchmal da haben wir zwei 'ne Krise
Doch wir kommen da raus
Manchmal hat unser Glьck schlechte Karten
Doch wir halten das aus
Gar nichts und niemand kann uns zwei trennen
Du das schwцre ich dir
Denn die Liebe tief in uns drin
Die kцnnen wir nie mehr verlier' n.

Refr.:Ich mag' s mit dir zu Leben ...

Refr.:
Ich mag' s mit dir zu Leben
So wie' s kommt so mag ich' s eben
Und am aller aller liebsten mag ich dich
Ich mag die Hцhen und die Tiefen
Mag die Geister die wir riefen
Und am aller aller liebsten mag ich dich
Auch wenn unser Himmel manchmal einstьrzt
Unterkriegen lassen wir uns nicht
Ich mag die schцnen Sachen
Ich mag Tanzen
Leben
Lachen
Und am aller aller liebsten mag ich dich
Und am aller aller liebsten mag ich dich.
La la la la la
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Am Aller Aller Liebsten Lyrics

Die Padauer – Am Aller Aller Liebsten Lyrics