Wirf alle Zweifel weg

Jede Narbe, jedes Mal ist nur ein Teil von mir
Die Geschichte, die ich in mir trag', hab nie
Versucht, sich zu verstecken, ich steh' hinter mir
Denn was ich lebe, was ich fühl' und was ich sag'

Und diese Nacht wird irgendwann zum Morgen
Keine Zeit mehr für den Stress und Sorgen
Bin endlich bei mir angekommen
Und bleibe hier

Werf' alle Zweifel weg
Mich hält nichts mehr, nichts mehr auf
Muss mich nie mehr verlieren
Wenn ich nach vorn, vorne schau'

Wirf alle Zweifel weg
Wirf alle Zweifel weg

Lass die niemals sagen, dass du nicht genug bist
Denn du kannst alles sein, was du dir wünschst
Und ich wünsch' mir so sehr, dass du nie vergisst
Dass glücklich sein doch alles ist, was zählt

Und diese Nacht wird irgendwann zum Morgen
Keine Zeit mehr für den Stress und Sorgen
Bin endlich bei mir angekommen
Und bleibe hier

Werf' alle Zweifel weg
Mich hält nichts mehr, nichts mehr auf
Muss mich nie mehr verlieren
Wenn ich nach vorn, vorne schau'

Wirf alle Zweifel weg
Wirf alle Zweifel weg

Werf' alle Zweifel weg
Mich hält nichts mehr, nichts mehr auf
Muss mich nie mehr verlieren
Wenn ich nach vorn, vorne schau' (vorne schau')

Vorne schau'
Wirf alle Zweifel weg

Werf' alle Zweifel weg
Mich hält nichts mehr, nichts mehr auf
Muss mich nie mehr verlieren
Wenn ich nach vorn, vorne schau' (vorne schau')
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Zweifel Lyrics

Sarah – Zweifel Lyrics

Songwriters: Sarah Lombardi
Zweifel lyrics © Rudi Schedler Musikverlag GmbH

LyricFind
Lyrics term of use