Wir haben den Wind in den Haaren
Und die Sonne im Gesicht
Wenn das Schicksal will, eine Liebe zerbricht
Dann geh'n wir an Bord und segeln über den Ozean

In jedem Hafen zuhaus' und doch nirgends daheim
Haben Freunde zuhauf, sind doch stets allein
Wenn das Fernweh uns packt
Dann schickt es uns über den Ozean

Wir haben alles gewagt im Sturm um Kap Horn
Sind zehn Tode gestorben und wieder geboren
Haben Demut verspürt
Auf der anderen Seite des Ozeans

Es gab ihn damals schon, in der ersten Stund'
Den mit Wind und Wasser geschwor'nen Bund
Er ist immer da, wir sind ihm immer nah
Dem Ozean

Wir sind die Kinder des Kolumbus
Wir sind die Söhne Magellans
Und wir erkaufen unsre Freiheit
Mit dem Weg übern Ozean

Wir sind alle bereit, wenn die Glocke erklingt
Wenn der Sturmwind sein wildes Lied mit uns singt
Wir setzen die Segel
Und trotzen den Winden des Ozeans

Keiner weiß
Ob die Sonne auch morgen noch aufgeht
Ob der Mast unsres Schiffs
Und die Mannschaft noch steht
Wir sind ihm so fern, wir sind ihm so nah
Dem Ozean

Wir sind die Kinder des Kolumbus
Wir sind die Söhne Magellans
Und wir erkaufen unsre Freiheit
Mit dem Weg übern Ozean

Wir haben den Wind in den Haaren
Und die Sonne im Gesicht
Wenn das Schicksal will, eine Liebe zerbricht
Dann geh'n wir an Bord
Und segeln über den Ozean

Wir sind die Kinder des Kolumbus
Wir sind die Söhne Magellans
Und wir erkaufen unsre Freiheit
Mit dem Weg übern Ozean

Wir sind die Kinder des Kolumbus
Wir sind die Söhne Magellans
Und wir erkaufen unsre Freiheit
Mit dem Weg übern Ozean
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Kinder Des Kolumbus Lyrics

Santiano – Kinder Des Kolumbus Lyrics

Songwriters: Hartmut Krech, Mark Nissen
Kinder Des Kolumbus lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

LyricFind
Lyrics term of use