Laith Al-Deen - Wo Gehen Wir Hin lyrics | LyricsFreak
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Wo Gehen Wir Hin Lyrics

Laith Al-Deen – Wo Gehen Wir Hin Lyrics

Uh
Uh

Was ist mit uns passiert
Haben wir uns abgeliebt
Nach all diesen Jahren
Was haben wir übersehen
Haben wir uns abgesehen
Und blind überfahren
Unsere Geichgültigkeit lähmt uns
Schlägt auf uns ein
Unsere Liebe sieht alt aus
Ist voll Narben
Und lässt uns allein
Wo sollen wir hin
Wen sich gar nichts mehr bewegt
Wo sollen wir hin
Wen das Herz am Boden liegt
Wo gehen wir hin
Wenn die Zeit gegen uns kämpft
Wo gehen wir hin

Oh
Uh
Wir stecken fest vor Stolz
Die Augen fraglos
Blicke treffen sich nicht
Wann sind wir so stumpf geworden
Alles so abgeklärt
Im Ungleichgewicht
Unsere Worte mauern Wände zur Verteidigung
Unser Schweigen zermürbt uns
Presst das Herz
Und es bleibt stumm

Wo sollen wir hin
Wen sich gar nichts mehr bewegt
Wo sollen wir hin
Wen das Herz am Boden liegt
Wo gehen wir hin
Wenn die Zeit gegen uns läuft
Wo gehen wir hin
Oh
Wo gehen wir hin
Wenn sich gar nichts mehr bewegt
Wo sollen wir hin

Uh
Uh
Uh
Share lyrics
×
Songwriters: JOHANNES FALK, LAITH AL-DEEN
Wo Gehen Wir Hin lyrics © Warner Chappell Music, Inc., BMG Rights Management

LyricFind
Lyrics term of use

Wo Gehen Wir Hin comments