Do weißt ganz genau
Ich liebe dich wie keine sonst.
Wenn do gehst
Dann weißt do
Daß ich um dich wein'
Doch wenn do mir jetzt zum 10. Male kommst
Daß do and're brauchst um frei zu sein:
Dann red nicht nur davon - tu's doch!
Wenn do so stark bist
Versuch's doch!
Do mußt dich endlich entscheiden
Ich hab so lang geschwiegen
Nur weil ich dich so liebe - doch es half nichts.
Wenn do frei leben willst - tu's doch!
Und mich verlassen willst - tu's doch!
Ich kann nicht länger so leben
Dann lieber dich verlieren
Als jeden Tag zu spüren
Daß do fort willst.
Ich weiß schon nicht mehr
Woran ich wirklich mit dir bin.
Do willst bei mir sein und doch gleichzeitig gehn.
Merkst do denn nicht auch
Wie uns das bißchen Zeit verrinnt?
Ja
Ich liebe dich
Doch ich kann nicht mehr!
Drum red nicht nur davon - tu's doch! ...
Freisein das heißt doch nicht frei sein von mir
Ich halte zu dir solang ich dich nicht ganz verlier.
Wenn do hierbleiben willst - tu's doch!
Und wenn do fort willst
Versuch's doch!
Do mußt dich endlich entscheiden!
Do kannst nicht alles haben
Ich muß dich noch mal fragen auch wenn's wehtut:
Kannst do mich lieben
Dann tu's doch!
Und willst do bleiben
Versuch's doch!
Ich kann nicht länger so leben
Dann lieber dich verlieren
Als jeden Tag zu spüren
Daß do fort willst.
Wenn do hierbleiben willst - tu's doch! ...
En
...
Auf der î{9;?äºðFHo?º×2Z{?ÅÇ77v¥§ÒÔg''Ò
Tu'¿Áîî7î Arial
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Tu's Doch Lyrics

Wolfgang Petry – Tu's Doch Lyrics