Einsam geh ich durch die Straßen

Plötzlich vor mir dein Gesicht.
Fühlte mich verdammt verlassen

So ein Glück nun treff ich Dich.
Es tut so gut
Dich hier zu sehen

Bin so froh mein alter Freund -
Laß uns um die Häuser gehen

Haben viel zu viel versäumt.

Haben viel Zeit
Stell'n tausend Fragen

So ist das Leben gleich halb so schwer.
Haben uns so viel zu sagen

Und unser Glas ist schon wieder leer.
Erzählst mir von deinen Sorgen

Und ich höare Dir lange zu.
Draußen wird es langsam Morgen

Und irgendwie bin ich wie du.

Auf geht's
Wir zieh'n durch die Nacht

So hab'n wir's immer gemacht
Und pfeifen ganz einfach ein Lied in den Wind

Weil wir Freund sind.

Auf geht's
Wir zieh'n durch die Nacht

So hab'n wir's immer gemacht
Und pfeifen ganz einfach ein Lied in den Wind

Weil wir Freund sind.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Weil Wir Freunde Sind Lyrics

Wildecker Herzbuben – Weil Wir Freunde Sind Lyrics