Kein Land in Sicht
Mit unseren Segeln ist der Tod

Nebel birgt unser Schiff
Und unser Schiff birgt den Nebel

Ein totes Heer auf diesem Deck
Wir segeln antriebslos
Das Herz hat die See
Und gibt es nicht wieder

Wer segelt einsam durch die Nacht?
Wer segelt mit dem schwarzen Schiff?
Ohne Ziel und ohne Rast?
Es sind die lebenden Toten

Nagelfar

Das Segel bracht keinen Wind
Wo die toten Seelen sind

Schwarze Wolken
Ziehen vor den Mond
Dunkle Schatten
Auf dunklem Grund
Die endlose See klagt
Ihr leidendes Lied

Ein schwarzes Segel
Siehst du nicht in dunkler Nacht
Es sind die rasenden Toten
Ein schwarzes Segel
Siehst du nicht in dunkler Nacht
Das Herz hat die See
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Naglfar Lyrics

Varg – Naglfar Lyrics