Wir brauchen keinen, der uns sagt, wir wдren alle schlecht.
Und keiner will ein Leben als kleiner, dummer Knecht.
Wir hassen arrogante Herren, die unser Geld verschenken.
Wir haben es satt fьare bessere Herren ein Leben lang zu gedenken.

Brd, sie blьht, Deine Saat!
Brd, Dein Ende naht!
Brd, sie blьht, Deine Saat!
Brd, Dein Ende naht!

Wir brauchen niemand, der uns sagt, wen wir lieben sollen.
Ein starkes, freies Vaterland ist es, was wir wollen.
Wir brauchen keine Kommi-Gangs auf uns'ren deutschen StraЯen.
Wir brauchen keine Prediger mit ihren hohlen Phrasen.

Brd, sie blьht, Deine Saat!
Brd, Dein Ende naht!
Brd, sie blьht, Deine Saat!
Brd, Dein Ende naht!

Wir brauchen keine Mafia in uns'ren deutschen Stдdten.
Wir brauchen keine Junkie-Typen, die an aids verrecken.
Schuld und Scham haben wir genug, doch dauert's nicht mehr lang.
Denn ein jeder weiЯ, der Republik droht der Untergang.

Brd, sie blьht, Deine Saat!
Brd, Dein Ende naht!
Brd, sie blьht, Deine Saat!
Brd, Dein Ende naht!
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Das Ende Naht Lyrics

Macht Und Ehre – Das Ende Naht Lyrics