Wie viele Finger braucht eine Faust,
Bis man sie endlich sieht,
Und wie viele Fдuste braucht ein Kampf,
Bis er endlich geschieht,
Und die Antwort ist,
Fьare euch ganz allein,
Wir werden kommen,
Und werden dann,
Hunderttausende sein,
Hunderttausende sein.

Wie viele Kдmpfe braucht ein Sieg,
Wenn er was дndern soll,
Nach wie vielen Kдmpfen ist der Sieg
Wieder hoffnungsvoll,
Und die Antwort ist,
Fьare euch ganz allein,
Wir werden kommen,
Und werden dann,
Hunderttausende sein,
Hunderttausende sein.

Nach wie vielen Siegen hofft man umsonst,
DaЯ der HaЯ abnimmt,
Nach wie vielen Lьgen weiЯ man nicht mehr,
Ob die Wahrheit stimmt,
Und die Antwort ist,
Fьare euch ganz allein,
Wir werden kommen,
Und werden dann,
Hunderttausende sein,
Hunderttausende sein.

Und wie verlogen muЯ Wahrheit sein,
Bis sich jemand empцrt,
Und wie laut mьssen Schreie sein,
Bis sie ein anderer hцrt,
Und die Antwort ist,
Fьare euch ganz allein,
Wir werden kommen,
Und werden dann,
Hunderttausende sein,
Hunderttausende sein.

Wie viele Schlдge hдlt einer aus,
Bis man die Wunden entdeckt,
Und wie viele Tode stirbt einer noch,
Bevor er langsam verreckt,
Und die Antwort ist,
Fьare euch ganz allein,
Wir werden kommen,
Und werden dann,
Hunderttausende sein,
Hunderttausende sein.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Wieviele Finger Braucht Eine Faust Lyrics

Ina Deter – Wieviele Finger Braucht Eine Faust Lyrics