... eines Tages wachte ich auf
Fand mich locker und genial
Stand vorm Spiegel - und dachte:
Man, seh' ich heute wieder gut aus...

Da wuЯte ich, meine Lust erwacht
Sie hat mich wieder, keine Wahl
Sie hat mich, nur mich, und mich ganz
Jedes mal, wie das Erste Mal

Hab' kein Gefьhl, fьr die Sьnde
Bin reif fьr Laster, ohne Moral
Ich liebe einen, begehre andre
Jedes mal, wie das Erste Mal

Von Luft und Liebe kann ich nicht leben
Ich muЯ mir immer alles geben
Es gibt so vieles auf dieser Welt
Worauf ich Lust hab', was mir gefдllt

Dann fьhle ich mich ganz ich selbst
Wenn alles durcheinander geht
Die ganze Sehnsucht, Demut, Anarchie
Kann mich nicht fьgen, konnte es nie

Ich denk' zu Ende, was ich will
Mir fehlt der Anstand, es nicht zu tun
Ich laЯ' mich ein, nicht nur mit dir
Die Freiheit will ich, nehm' ich mir

Von Luft und Liebe kann ich nicht leben
Ich muЯ mir immer alles geben
Es gibt so viele auf dieser Welt
Auf die ich Lust hab', wann's mir gefдllt
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Von Luft Und Liebe Lyrics

Ina Deter – Von Luft Und Liebe Lyrics