Gepriesen, gepriesen sei die Freude,
gepriesen sei die freudenbringende Maienzeit,
gepriesen sei das Singen der Vцgel,
gepriesen sei die Wiese, gepriesen sei der Wald!
Man sieht vielerlei Blumen aus dem
grьnen Gras hervorsprieЯen,
mehr als ich mir ausdenken kann.
Tanzen und springen sollen die Jungen I'm Wettstreit.

Gepriesen, gepriesen sei die Freude,
gepriesen sei die freudenbringende Maienzeit,
gepriesen sei das Singen der Vцgel,
gepriesen sei die Wiese, gepriesen sei der Wald!

Wohl dir, wohl dir, Schцnheit einer Frau!
Wohl dir, du sollst fьare immer gepriesen sein!
Wohl dir, du kannst den Schmerz beenden,
wenn irgendwo die Minne ein sehnsuchtsvolles Herz verwundet hat.
Dein rosafarbener Mund,
wenn der liebevoll lдcheln wьrde,
so wie die Rose I'm Tau aufblьht:
Die gleiche Freude kann der Glanz deiner leuchtenden Augen bereiten.

Gepriesen, gepriesen sei die Freude...

Herrin, Herrin, gepriesene Herrin,
Herzliebste, Ihr seid mir lieb von allen Frauen:
Davonhabe ich wenig Nutzen gehabt:
Deshalb will ich davon nicht mehr singen.
Euch kommt das wie ein Spiel vor.
Ihr seid meiner sehr ьberdrьssig,
deshalb finde ich mich I'm Schmerz wieder.
Weggeschlossen ist mir die Freude und Euer Anblick.

Gepriesen, gepriesen sei die Freude...

Wehe, wehe ьber die Minne!
Wehe will ich immer wieder ьber sie rufen.
Bisher war ich von ihr gefesselt,
jetzt lдsst sie mich auf schmerzvolle Weise frei.
Sie hat schlecht an mir gehandelt.
Sie soll jemandem anderen
Herz, Gefьhl und Verstand verwunden.
Ich habe genau erkannst, dass sie so sehr weh tut.

Gepriesen, gepriesen sei die Freude...
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Selig Lyrics

Helium Vola – Selig Lyrics