LANGSAM HABE ICH ES SATT. IRGENDWANN WERD ICH VERRЬCKT,
WENN DAS SO WEITERGEHT -
ICH MUSS WEG AUS DIESER STADT,
WO MIR JEDER MENSCH UND JEDES HAUS IM WEGE STEHT
ICH MUSS WEG AUS DEM DRECK
RAUS: ICH WILL NICHT MEHR LДNGER WARTEN...
STELL MIR KEINE BLЦDEN FRAGEN:
ICH KENN MEINEN WEG ZWAR AUCH NICHT, DOCH ICH WERD IHN GEHEN
ICH KANNS EINFACH NICHT ERTRAGEN:
JEDEN TAG DIESELBE SCHEISSE ICH KANNS NICHT MEHR SEHEN
ICH KREPIER, ICH MUSS HIER RAUS...
ICH WILL NICHT MEHR LДNGER WARTEN...
ICH HASSE ES SO SEHR, WENN ICH AUS MEINEM FENSTER SCHAU UND ALLES, WAS ICH SEHE HIMMEL, ERDE UND DER GANZE REST IST GRAUICH WILL NICHT MEHR LДNGER RAUS ...
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Grau Lyrics

Die ärzte – Grau Lyrics