(featuring Xavier Naidoo)

Wenn die Tage kьrzer werden
Und der Wind von Norden weht
Wenn das Lachen verklungen ist
Und du am Fenster stehst
Wenn die Zeiger lauter schlagen
Und es rinnt durch deine Hand
Wenn das Glьck wie ein Sommer war
Den du nicht halten kannst.

Chorus:
Komm zur Ruh', ich hцr' dir zu
Ich kann hier bei dir sein
Du musst nicht mehr flieh'n, nicht weiter zieh'n
Hier bist du nicht allein

Wenn die Wahrheit dein Traum war
Und dein Traum dir zur Lьge wird
Wenn du kдmpftest fьr Freiheit
Doch du hast dich in ihr verirrt.
Wenn dir nichts mehr gelingt
Dir der Zweifel die Hoffnung raubt
Wenn das Seil viel zu hoch ist
Und du lдngst nicht mehr an dich glaubst.

Chorus:
Komm zur Ruh', ich hцr' dir zu
Ich kann hier bei dir sein
Du musst nicht mehr flieh'n, nicht weiter zieh'n
Hier bist du nicht allein

Wenn dein Herz nicht schlafen kann
Weil die Sehnsucht die Sehnsucht sucht
Wenn du endlich da bist
Doch du spьrst, dass du weiter musst
Wenn der Nordwind nach dir sucht
Und dich fragt ob du mit ihm ziehst
Und du musst dich entscheiden
Wo deine Liebe ist.

Chorus:
Komm zur Ruh', ich hцr' dir zu
Ich kann hier bei dir sein
Du musst nicht mehr flieh'n, nicht weiter zieh'n
Hier bist du nicht allein
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Du Bist Nicht Allein (feat. Xavier Naidoo) Lyrics

Allee Der Kosmonauten – Du Bist Nicht Allein (feat. Xavier Naidoo) Lyrics