Die Welt wird hell sein und wir werden staunen
Wie leis' uns Himmel um die Ohren weht
Der Wind wird schmecken wie in Schnee gebadet
Und jeder Atemzug ist ein Gebet

Die Meere lecken an den Kontinenten
Die Wolken wischen sanft den Staub vom Land
Die Zeit blüht grün den Hang hinauf ins Blaue
Der Wald wirft Schatten ab mit kühler Hand

Wir werden Arme um die Stämme legen
Und lauschen, wie das Blut der Bäume rauscht
Wir werden lächeln und wir werden lernen
Wenn Mutter Erde Märchen mit uns tauscht

Und in den Nächten gehen wir auf die Wiesen
Und schauen einander und die Sterne an
Und aus der Neugier wird allmählich Nähe
Und aus der Nähe Wärme irgendwann

Die Welt wird hell sein eine gute Ruhe
Wird auf ihr sein und in die Herzen gehen
Wir werden schlafen und wir werden wach sein
Wir werden träumen und wir werden sehen

Die Welt wird hell sein eine gute Ruhe
Wird auf ihr sein und in die Herzen gehen
Wir werden schlafen und wir werden wach sein
Wir werden träumen und wir werden sehen

Wir werden Arme um die Stämme legen
Und lauschen, wie das Blut der Bäume rauscht
Wir werden lächeln und wir werden lernen
Wenn Mutter Erde Märchen mit uns tauscht

Die Welt wird hell
Die Welt wird hell
Die Welt wird hell
Die Welt wird hell

Die Welt wird hell sein
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Die Welt Wird Hell Sein Lyrics

Silly – Die Welt Wird Hell Sein Lyrics