Mein abgefucktes Leben lässt sich nicht mehr schönreden
Ich bin ziemlich hoch verschuldet und werd' nur noch geduldet
Werd' verflucht und gesucht von den Menschen dieser Stadt
Es gibt eigentlich niemand hier, der von mir 'ne gute Meinung hat

Die letzten zwei, drei Jahre schenken mir schön graue Haare
Meine Ex, die längst weg ist, erzählt, was ich füren Scheißkerl bin
Meine ehemaligen Freunde sind auf einmal fremde Leute
Die zwar freundlich, aber deutlich
Distanziert auf mich zugehen

Schmeiß alles rein
Schmeiß alle raus
Schmeiß alles rein
Mach was draus

Ich nehm' die dunkelsten Momente und die schlimmsten Niederlagen
Pack' sie in 'nen blauen Müllsack und ich steig' in meinen Wagen
Fahr' zum höchsten Punkt der Stadt, werf' den Müllsack einfach ab
Verteil' mein Pech und auch mein Unglück über diese fiese Gegend
Ich weck' den Bürgermeister auf und fahr' zum Rathaus in der Nacht
Geb' den goldnen Schlüssel dieser Stadt wortlos bei ihm ab
In dieser hochmodernen Welt, die sich selber kaum gefällt
Ist ein tiefgefallner Engel so viel mehr wert als der Held

Schmeiß alles rein
Schmeiß alle raus
Schmeiß alles rein
Mach was draus

Schmeiß alles rein (schmeiß alles rein)
Schmeiß alle raus
Schmeiß alles rein
Mach was draus

Und wenn nach endlos langen Tagen
Du dir selbst wieder genügst
Wenn sich aus Chaos und den Scherben
Ein neues Bild zusammenfügt
Dann heb es auf
Und mach was draus
Los, heb es auf
Pass gut drauf auf
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Schmeiß Alles Rein Lyrics

Olli Schulz – Schmeiß Alles Rein Lyrics