Chakuza - Anfang Des Traums lyrics | LyricsFreak
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Anfang Des Traums Lyrics

Chakuza – Anfang Des Traums Lyrics

Go away, go away from here
I got no patience and I got no fear

Ich konnte weder der Sonne, noch ein paar Sternen entgegenreiten
Die Beine waren zu schwer, wegen Herzensangelegenheiten
Mein Platz war hier, lass sie alle mal fantasier'n
Denn ich bin grade hier, zwischen Straße und Fanta Vier
Mal hab' ich Miese gemacht, so vieles ist schief gegangen
Aber das ist zum Glück vorbei, Schalter zurück auf Eins
Setze wieder Hebel in Bewegung, große Ziele
Schiebe wieder Kohle in den Ofen der Lokomotive
Alles locker und entspannt und endlich das Leben genießen
Im Sommer Sandburgen bauen, im Winter Schneebälle schießen
Und keine Tränen fließen mehr, steh' mit den Füßen im Meer
Und fühle mich gestärkt, als wär' ich aus der Wüste zurückgekehrt
Nicht mehr auf Zitronen beißen, geschweigedenn saure Äpfel
Keine Tropfen aus Pech, die die Augen verätzen
Nie wieder traurige Texte, sieh da am Schluss gibt's 'nen Sieg
Der Frust verfliegt, doch nichts zum Lachen, denn lustig wird's nie

Wenn wir anfangen zu träumen, dann bist du hier raus
Raus, sonst kriegst du wirklich eine drauf

Wenn wir anfangen zu träumen, dann bist du hier raus
Raus, sonst kriegst du wirklich eine drauf

Go away, go away from here
I got no patience and I got no fear
Go away, go away from here
I got no patience and don't shed a tear

Ich dachte es fängt eben an, nun sind Jahrzehnte vergangen
Das halbe Leben im Käfig meines Schädels gefangen
Und täglich aufwachen und alles hassen, da war nichts als Wut
Den ganzen Tag herumgerannt, wie eine panische, blinde Kuh
Kann nichts lesen, wie ein Analphabet
Und nicht verstehen, dass sich alles um die Patte dreht - Pappmaché-Planet
Am Rad gedreht, bis es da steht, wo es steh'n soll, alles nicht sinnvoll
Kinderkarussell, aber den ganzen Tag allein sitzen
Tag lang mit dem Arsch parken auf giftigen Pfeilspitzen
Dieselpower Einspritzermodus is' angesagt
Jeder Affe auf dem Globus, der mir irgendwas nachsagt, kann mich mal
Glaub' ich das, was man erzählt? Nein, ne, weil's mir eh am Arsch vorbeigeht
Eklig wie Kotze und der Duft eines Wunderbaums
Raus aus dem Auto, verdufte du Fotze, das is' unser Traum!

Wenn wir anfangen zu träumen, dann bist du hier raus
Raus, sonst kriegst du wirklich eine drauf

Wenn wir anfangen zu träumen, dann bist du hier raus
Raus, sonst kriegst du wirklich eine drauf

Go away, go away from here
I got no patience and I got no fear
Go away, go away from here
I got no patience and don't shed a tear
Share lyrics
×
Songwriters: JAN PAUL BRUSCHKE, MAXIMILIAN WAEHLEN, PETER PANGERL, RAF CAMORA
Anfang Des Traums lyrics © Warner/Chappell Music, Inc., BMG Rights Management

LyricFind
Lyrics term of use

Anfang Des Traums comments