Chakuza - Allen & Jedem lyrics | LyricsFreak
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Allen & Jedem Lyrics

Chakuza – Allen & Jedem Lyrics

Meine Mum nannte Chak den Bastard trotzdem noch Liebling
Deine Mum nannte dich miesen Motherfucker nur Stiefkind
Ich hinterlasse Dinge und Lieder wieder im Drogenrausch
Ich war niemals ein Riese doch ging immer wieder hoch hinaus
Ich kauf' mir mal ein Boot und Haus denn ich liefer die Hits ab
Du gehst raus, setzt dich auf's Mofa drauf und lieferst mir Pizza
Schnitt, Cut, ich glaub' ich bin im schlechten Film hängengeblieben
Oder diese Rapper sind auf schlechten Pillen hängengeblieben
Nicht mal 7 Cent auf Tasche als ich ankam
Nicht mal mehr 7 Verwandte hatte ich wie Niklaas aus Flandern
Ich geh' nicht wandern, ich geh' Gassi und pisse die Wand an
Man, denn was ich mache übertrifft die Pisse der anderen
Ich geh' nicht Skifahren, geh auf Tour und zieh die Spuren mit Krieg
Bei euch Spinnern liegen die Wurzeln nur bei Hurensohn-Musik
Ich bin pure Musik, weißer Rauch steigt, Konklave
Doch ich pfeife auf den Papst, man
Ich schreibe Romane

Wir haben allen und jedem alles gegeben
Aber nun erwartet alle ein Leben (?)
Aber lass mal das, wir sparen uns das Reden
Dem harten Leben geht man hardcore entgegen

Kam von oben nach oben
Ich suchte den Aufstieg
Keine Miete bezahlen für die Wohnung
Ich kauf die
Uhr von Maurice und die Schlüssel von Audi
Will das Geld in der Luft verbrennen wie Saudis
Majors locken mit Kohle und nehmen dich aus
Schäbiger Sound, dem Clown wird die Seele geraubt
Währenddessen kauf ich in der Gegend ein Haus
Und den Zweitwagen Mercedes in blau
Ich trinke zu viel, zieh den Dampf in die Lunge
Mannheimer Junge, mit der Hand an der Wumme
Scheiß auf den Fame, scheiß auf in der Zeitung zu stehen
Jede Zeile geboren in der Kleiststraße 10
Chabo, ich weiß du zahlst für deinen Schutz
Aber auch deine Schlägertrupps atmen nur Luft
Ich wollte hier nie bleiben, nur raus aus dem Block
Entweder das Auto voll Stoff, oder ein Album verkaufen wie VOX

Wir haben allen und jedem alles gegeben
Aber nun erwartet alle ein Leben (?)
Aber lass mal das, wir sparen uns das Reden
Dem harten Leben geht man hardcore entgegen
Share lyrics
×
Songwriters: Peter Pangerl
Allen & Jedem lyrics © BMG Rights Management

LyricFind
Lyrics term of use

Allen & Jedem comments