Wir stehen mit feuchten Augen am Rand der Zeit
Wir zwei am Anfang der Unendlichkeit
Absprungbereit, so stehen wir da
Das Glück zum Greifen nah
Du suchst in dir Entschlossenheit
Du fragst dich: „Bist du schon so weit?“
Ich sag: „Du stehst hier nicht allein“
Wenn, dann sind wir zu zweit
Vertrau mir das ist die Gelegenheit

Trau dich zu fliegen
Deine Angst zu besiegen
Der Himmel tut sich auf und wir sind frei
Komm und trau dich zu fliegen
Mit mir auf Wolken zu schweben
Was immer du auch tust
Glaub an dich nur Mut
Ich bin dabei

Auf unseren Flügeln Sternenstaub
So überwältigend, so vertraut
Die Macht der Träume lässt uns Wunder sehn
Und Liebe lässt sie geschehen
Komm mit mir, denn jetzt sind wir bereit

Trau dich zu fliegen
Deine Angst zu besiegen
Der Himmel tut sich auf und wir sind frei
Komm und trau dich zu fliegen
Mit mir auf Wolken zu schweben
Was immer du auch tust
Glaub an dich nur Mut
Ich bin dabei

Was immer du auch tust
Ich bin dabei

Trau dich zu fliegen
Deine Angst zu besiegen
Der Himmel tut sich auf und wir sind frei
Komm und trau dich zu fliegen
Mit mir auf Wolken zu schweben
Was immer du auch tust
Glaub an dich nur Mut
Ich bin dabei
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Trau Dich Zu Fliegen Lyrics

Bernhard Brink – Trau Dich Zu Fliegen Lyrics