Mдdchen, Mдdchen so alleine
Noch so jung - schon lange Beine
Mдdchen der Verfьhrer naht
Bleib auf deinem Pfad
Mдdchen, Mдdchen, ohne Sorgen
Bleibe sauber, denk an morgen
Mдdchen, der Verfьhrer fragt
Hцare auf Mutters Rat:
Refrain:
Sei zu Haus, bevor es dunkel ist
Geh nicht ab vom Weg, weil sonst der Wolf dich friЯt
Er ist heut in der Stadt
Weil er kein Fleisch mehr hat
Er lдdt dich zu sich ein
Und du wirst seine Beute sein
Er ist heut in der Stadt
Weil er Hunger hat
Darum mein Kind, so glaube mir
Schaut er dir hinterher
Mдdchen, Mдdchen, noch so scheu
Bleibe deiner Tugend treu
Der Verfьhrer schaut
Mдdchen, wehr dich deiner Haut
Sind alle nur vom s** besessen
Wollen kleine Mдdchen fressen
Mдdchen, bleib auf deinem Pfad
Hцare auf Mutters Rat:
Refrain
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Rotkäppchen Lyrics

Toxoplasma – Rotkäppchen Lyrics