Wieder sitze ich allein an der Bar.
Wie fast jede Nacht.
Ich habe mir oft geschworen

Dieses ist das letzte Mal.
Aber es zieht mich immer wieder dorthin.
Warum finde ich keine Ruhe?
Wann finde ich endlich den Menschen

Mit dem ich alles teilen kann

Wann finde ich dich?

Nie mehr allein sein.
Wie andere zu zweit sein.
Verlang' ich vom Leben zuviel?
Nie mehr allein sein

Wann wird es soweit sein?
Wann komme auch ich mal ans Ziel?

Ich spiel' fьare viele den lachenden Clown.
Wer kennt mein wahres Gesicht?
Ja
Ich will mit dir lachen

Will dich glьcklich machen.
Gib du meinem Leben den Sinn.

Heute Nacht werde ich wieder nach dir suchen

Denn nachts
Wenn alles schlдft

Dann fehlst du mir am meisten.
Ich werde nie aufgeben
Wo immer ich auch bin.
Gib auch du nicht auf
Nach mir zu suchen.
Und sollte ich dich nicht erkennen

Dann gib mir ein Zeichen

Ich brauche dich.

Nie mehr allein sein.
Wie andere zu zweit sein.
Verlang' ich vom Leben zuviel?
Nie mehr allein sein

Wann wird es soweit sein?
Wann komme auch ich mal ans Ziel?

Irgendwo wartest du sicher auf mich

Du fьhlst genauso wie ich

Meine Tьare steht dir offen.
Ich kann nur noch hoffen

Denn Trдnen
Die helfen mir nicht.

Nie mehr allein sein.
Wie andere zu zweit sein.
Verlang' ich vom Leben zuviel?
Nie mehr allein sein

Wann wird es soweit sein?
Wann komme auch ich mal ans Ziel?
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Nie Mehr Allein Sein Lyrics

Tony Holiday – Nie Mehr Allein Sein Lyrics