Sie liegt wieder in ihrem Bett
Unter der Decke versteckt
Versucht ihn aus dem Kopf zu kriegen
Mit Whiskey, Wodka, Sekt
Doch egal was sie macht
Er geht ihr nicht aus dem Kopf
Und ihre Lebenslust verwelkt
Wie die Blume in dem Topf
Auf der Fensterbank
Auf der sie so oft draufsitzt
W'hrend sie sich mit der Klinge tiefer in die Haut ritzt
Um die Schmerzen zu ertragen
Die sie wegen ihm hat
Sie betet zu Gott
Und bittet ihn um Rat
Denn sie h'lt es nicht mehr aus
Der Schmerz
Der geht zu tief
Es zerrei't sie innerlich
Es ist der Tod
Der nach ihr rief
Ihr fehlt die Luft zum Atmen
Denn die Sehnsucht schn'rt die Kehle ab
Sie denkt an ihn
Jeden Tag und jede Nacht
Ist ihre erste Liebe
So rein und stark
Doch er liebt sie nicht
Nein, er h'lt sie f'are krank
Sie kann nicht mehr schlafen
Von den Gedanken gequ'lt
Hat sie den f'are sich einzigst logischen Ausweg gew'hlt.

Sie will doch nur dein Engel sein
Der auf dich Acht gibt
Dich vor allem Leid besch'tzt
Und dich niemals aufgibt
Sie will doch nur dein Engel sein
Der dich abends zudeckt
Die Nacht 'ber dich wacht
Und dich morgens sanft weckt
Sie will doch nur dein Engel sein
Der immer f'are dich da ist
Auf den du z'hlen kannst
Auch wenn sonst keiner mehr da ist
Sie will doch nur dein Engel sein
F'are die Ewigkeit
Du l'sst sie fallen
Und sie ist doch
Auf ewig dein.

Es war ein d'sterer Tag
Der Tag ihrer Beerdigung
So d'ster wie ihr Lebenslauf
Sie wurd' nur 16Jahre jung
So viele Leute war'n gekomm'
Um sie zu betrauern
Um ihre Eltern zu tr'sten
Den Verlust zu bedauern
Der kleine Engel
Schaut nun vom Himmel in die Tiefe
Sie sah die 1. 000 Blumen
Und die unz'hligen Briefe
Und da sah sie ihn
Den Grund warum sie tot war
Warum sie nicht stoppte
Als der Boden schon blutrot war
Er wollte sie nicht
Und ohne ihn wollt' sie nicht leben
Sie sah seine tr'nen
Sie w'rd' so gerne mit ihm reden
Ihn verstehen
Warum er tr'nen in den augen hat
Ihm wurde jetzt erst klar
Welch ein Engel er verloren hat
Er kniet sich vor das Grab
Ne wei'e Rose in der Hand
Seine Gedanken schreien bis zu ihr
'es tut mir leid verdammt!!! '
Sie schwebte zu ihm runter
F'are kein Menschen sichtbar
Hauchte leise in sein Ohr
'ich bin immer noch f'are dich da'

Jetzt ist sie dein Engel
Der auf dich Acht gibt
Dich Leid besch'tzt
Und dich niemals aufgibt
Jetzt ist sie dein Engel
Der dich abends zudeckt
Die Nacht 'ber dich wacht
Und dich morgens sanft weckt
Jetzt ist sie dein Engel
Der immer f'are dich da ist
Auf den du z'hlen kannst
Auch wenn sonst keiner mehr da ist.
Jetzt ist sie dein Engel
F'are die Ewigkeit
Und dein kleiner Engel
Steht dir f'are ewig bei
(2x)
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Sie Will Doch Nur Dein Engel Sein Lyrics

Tianshii – Sie Will Doch Nur Dein Engel Sein Lyrics