(Eins und Zwei und Drei und)
Vierundfьnfzig, Vierundsiebzig, Neunzig, Zweitausendsechs,
Ja so stimmen wir alle ein,
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft I'm Bein
Werden wir Weltmeister sein.

Wir haben nicht die hцchste Spielkultur,
Sind nicht gerade filigran,
Doch wir haben Trдume und Visionen
Und in der Hinterhand nen Masterplan
Fьare unsre langen Wege aus der Krise
Und aus der Depression
Lautet die Devise:
Nichts wie rauf auf den FuЯballtrohn.

(Eins und Zwei und Drei und)
Vierundfьnfzig, Vierundsiebzig, Neunzig, Zweitausendsechs,
Ja so stimmen wir alle ein,
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft I'm Bein
Werden wir Weltmeister sein.

Die ganze Welt greift nach dem goldenen Pokal,
Doch nur einer hдlt ihn fest, so ist das nun einmal.
Die ganze Welt spielt sich um den Verstand,
Doch der Cup bleibt in unserem Land.

(Eins und Zwei und Drei und)
Vierundfьnfzig, Vierundsiebzig, Neunzig, Zweitausendsechs,
Ja so stimmen wir alle ein,
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft I'm Bein
Werden wir Weltmeister sein.

Beim ersten Mal wars n Wunder,
Beim zweiten Mal wars Glьck,
Beim dritten Mal der verdiente Lohn
Und diesmal wirds ne Sensation.

(Eins und Zwei und Drei und)
Vierundfьnfzig, Vierundsiebzig, Neunzig, Zweitausendsechs,
Ja so stimmen wir alle ein,
Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft I'm Bein
Werden wir Weltmeister sein
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

'54, '74, '90, 2006 Lyrics

Sportfreunde Stiller – '54, '74, '90, 2006 Lyrics

Songwriters: FLORIAN WEBER, PETER STEPHAN BRUGGER, RUEDIGER LINHOF
'54, '74, '90, 2006 lyrics © Universal Music Publishing Group

LyricFind
Lyrics term of use