Schau
Wie die Sterne stehn
Wenn wir uns wiedersehn.
Wieviel Zeit muЯ vergehn? Schau auf die Uhr und frag
Bei jedem Glockenschlag
Wann kommt endlich der Tag

Der von der Sehnsucht uns befreit?
Das wird der schцnste Tag des ganzen Lebens

Und nicht vergebens lдЯt das Glьck sich Zeit.

Zьnd eine Kerze an und warte auf den Morgen!
Und fьr uns beide geht die Sonne wieder auf.
Zьnd eine Kerze fьr uns an

Die dir Hoffnung geben kann in deines Einsamkeit.

Und wenn die Nacht beginnt
Dann bist du wie ein Kind
Mit den Trдumen allein. Wenn du ein biЯchen bangst

Liebling
Hab keine Angst
Denn du weiЯt: Ich bin dein.
Kann ich auch heut' nicht bei dir sein.
Es kommt ein schцner Tag in deinem Leben

Bis dahin geben wir der Liebe Zeit.

Zьnd eine Kerze an und warte auf den Morgen!
Und fьr uns beide geht die Sonne wieder auf.
Zьnd eine Kerze fьr uns an

Die dir Hoffnung geben kann in deines Einsamkeit.

Zьnd eine Kerze fьr uns an

Damit die Liebe leuchten kann in eine schцne Zeit.
Erliebt
Bin so verliebt
Zum allerersten Mal verliebt.
Ich ging mit Hans zu einem Tanz
Wo viel gefliЦ°€€Ðð°Ð*@*`
Ð0$&Ð" -  - À- "„W‡¬+ aðD€G0@
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Zünd Eine Kerze An (und Warte Auf Den Morgen) Lyrics

Peter Orloff – Zünd Eine Kerze An (und Warte Auf Den Morgen) Lyrics