Und durch den draht hoer ich dich
Und durch den draht wird er hart
Und durch den draht seh ich dich
Nur durch den draht

Freitag nacht in deinem bett aus chrom ich will dich
Ich klick und tick wie'n metronom ich will dich
Ich schleich um's wasserloch wie ein wildes tier ich will dich
Ueberdruck - warum bist du nicht da ich will dich

Und durch den draht bist du allein?
Und durch den draht nimm dich in acht!
Und durch den draht hoer ich dich schrei'n
Nur durch den draht

Uhrmacher mit der feinen hand ich will dich
Grillt blutige steaks auf rotem strand ich will dich
Fuehlst du's kommen schlangengleich ich will dich
Ich bin in dir glaesern und weich ich will dich

Und durch den draht hoer ich dich
Und durch den draht wird er hart
Und durch den draht seh ich dich
Nur durch den draht

Kreisel um die riesenstadt
Die keine zukunft hat
Lies das bild, mal' das wort
Wirf bedeutung einfach fort
Jeder schritt ist hart
Vorsicht, draht

Und durch den draht bist du allein?
Und durch den draht wir saugen uns fest
Und durch den draht du musst durch den test
Und durch den draht wir suchen - o r d n u n g

Und durch den draht jenseits der grenze beginnt die fremde
Jenseits der grenze beginnt die fremde
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Und Durch Den Draht Lyrics

Peter Gabriel – Und Durch Den Draht Lyrics

Songwriters: Gabriel, Peter / Koenigstein, Horst
Und Durch Den Draht lyrics © EMI Music Publishing

LyricFind
Lyrics term of use