Ein heiÃ?er KuÃ?t auf heiÃ?e Haut
Ein sü�er Sturm sich zusammen braut
Grenzenlos ist mein verlangen
Erbarmungslos nimmst
Du mich gefangen
Mit beiden Händen fasse ich an
Was auÃ?er mit keiner sehen kann
Wirf mich noch einmal unter dich
Setz mir wieder Deinen
FunÃ? ins Genick
Ein hoch auf die Frau mit
Dem schwarzen Haar
Die deiner Sehnsucht
Immer gnädig war
Herzklopfen in der Nacht
Fühle ich dich werde ich swach
Ein Teil fon mir
Reckt sich nach Dir
Herz bis zum Hals schlägst du mir
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Herzklopfen Lyrics

Morgenstern – Herzklopfen Lyrics

Songwriters: GOLDFARB, SILVESTER
Herzklopfen lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

LyricFind
Lyrics term of use