DaЯ ich ihn mag, das war ein Schlag,
Ein Schlag fьare Dich, und auch fьare mich.
Ich denk' an ihn, mehr als Du denkst,
DaЯ Du an mir sehr hдngst,
Du das weiЯ ich lдngst,
Ich hдng auch an Dir.

Was verliere ich, was riskiere ich,
Denn er ist auch nicht mehr frei.
Wir sind nicht nur befreundet - verzeih!

Alles, was mir manchmal bei Dir so fehlt,
Das hat er.
Ich lieb' Dich trotzdem doch noch sehr!

Kannst Du versteh'n?
Ich bin da in etwas geschlittert,
Sei nicht verbittert,
Ich komm' schon raus.

Ich lieb' Euch beide, ich lieb' Euch beide,
Und Du willst, daЯ ich mich entscheide.
Zwischen zwei Stьhlen mit den Gefьhlen,
Was soll ich tun, was soll ich denn nur tun?

Ich lieb' Euch beide, ich lieb Euch beide,
Und Du willst, daЯ ich mich entscheide.
Zwischen zwei Stьhlen mit den Gefьhlen,
Was soll ich tun, was soll ich denn nur tun?

Zwischen zwei Stьhlen mit den Gefьhlen,
Was soll ich tun, was soll ich denn nur tun?
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Zwischen Zwei Stühlen Lyrics

Milva – Zwischen Zwei Stühlen Lyrics