Tausend Stimmen schlagen auf mich ein
Alles was sie sagen klingt so gleich
Tausend Stimmen wollen, dass ich ihnen glaub
Sie hцren einfach nicht mehr auf

Du kannst mich nicht sehen
Wenn ich vor dir steh
Du kannst mich nicht sehen
Wenn ich dir ein Zeichen geb
Ich will zu dir
Will dir so viel erzдhlen
Ich will zu dir
Du kannst mich nicht sehen

Ich schreie doch so laut ich kann
Doch nichts kommt bei dir an
Denn fьare dich bin ich unsichtbar
Ich laufe doch so schnell ich kann
Doch niemals komm ich bei dir an
Fьare dich bin ich unsichtbar

Tausend Augen starren auf mich hinab
Lenken mich immer wieder ab
Tausend Augen versperren mir die Sicht
Denn du erkennst mich einfach nicht

Du kannst mich nicht sehen
Wenn ich vor dir steh
Du kannst mich nicht sehen
Wenn ich dir ein Zeichen geb
Vielleicht willst du zu mir
Willst mir viel erzдhlen
Vielleicht willst du zu mir
Und kannst mich nicht sehen

Ich schreie doch so laut ich kann
Doch nichts kommt bei dir an
Denn fьare dich bin ich unsichtbar
Ich laufe doch so schnell ich kann
Doch niemals komm ich bei dir an
Fьare dich bin ich unsichtbar

Ich schreie doch so laut ich kann
Doch nichts kommt bei dir an
Denn fьare dich bin ich unsichtbar
Ich laufe doch so schnell ich kann
Doch niemals komm ich bei dir an
Fьare dich bin ich unsichtbar
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Unsichtbar Lyrics

Madsen – Unsichtbar Lyrics