Refr.:
Warum lässt do mich allein
Warum bist do so gemein
Warum hat die Dunkelheit
Bloss ein herz aus Stein
Warum stürzt mein Himmel ein
Warum willst do daß ich wein
Warum hat die Dunkelheit
Bloss ein Herz aus Stein
Rap1:
Sitze hier und weine Gründe gibt es keine
Oder ist es das ich erzähl Dir was
Wollte es nicht riskieren, Dich jemals zu verlieren
Hast mir viel versprochendann mein Herz gebrochen
Habe Dir vertraut und auf Dich gebaut
Wollte mit Dir leben alles hätt ich Dir vergeben
Do hast mich betrogen do hast mich belogen
Bist gegangen letzt Nacht bin alleine aufgewacht
Laufe durch die Gassen kann es gar nicht fassen
Wollte Dich nicht hassen
Aber do hast mich verlassen
Do warst mir so wichtig doch auf Dich verzicht ich
Denn do liebst mich gar nicht richtig
Rap2
Wenn es dunkel wird die Angst daß es passiert
Die Traurigkeit ist wieder da
Und diese Kälte ganz sonderbar
Draußen in der Nacht ist niemand der noch lacht
Nur diese unglaubliche Macht
Die über Menschen wacht
Fange an zu frieren kannst do nicht kapieren
Do warst mein Sonnenschein
Wollte immer bei Dir sein
Willst mich nicht wiedersehen
Soll aus Deinem Leben gehen
Das kann ich nicht ich brauche DichIch will Dich spüren Dich berühren
Wärme und Geborgenheit
Basis unsrer Zweisamkeit
Gibt es jetzt nicht mehr ich fühl mich deshalb leer
Immer war ich für Dich da wir waren uns so nah
Eines wird mir langsam klar
War nicht alles wunderbar
Liebe Dich noch immer
Das macht das Ganze schlimmer
Do hast ein Herz aus Stein
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Herz Aus Stein Lyrics

Laura – Herz Aus Stein Lyrics