Die Zeit ist reif fьare Trдnen, SchweiЯ und Blut,
Fьare ein ehrliches Stьck grundsolides Leben!
Die Zeit ist reif fьare massenweise Mut,
Fьare die allerletzte Ruhe vor dem Beben!

Als wдre das so einfach zu verstehen,
Als gдb's hier Lebensziele zu verschenken.
Mir ist ja schlieЯlich freigestellt zu gehen,
Wie wenig braucht's um Herzen zu verrenken! ?

Und life goes on.
Und irgendwie mach ich das schon!
Schlimmer wird's von ganz allein

Und trotzdem bleibt es immer gleich,
Ich schlage auf und stell mir vor,
Was wдre wenn's noch schlimmer wird,
Den immer gleichen Satz I'm Ohr:
Dass Atmen sich wohl trotzdem lohnt,
Das Schicksal niemals wen verschont,
Die StraЯe ist nicht immer eben
Und grad' deswegen: Auf das Leben!

Die Zeit ist reif fьare Trдnen, SchweiЯ und Blut,
Fьare ein ehrliches Stьck grundsolides Leben!
Die Zeit ist reif fьare massenweise Mut,
Fьare die allerletzte Ruhe vor dem Beben!

Und life goes on.
Und life goes on and on and on

2x
Und trotzdem bleibt es immer gleich,
Ich schlage auf und stell mir vor,
Was wдre wenn's noch schlimmer wird,
Den immer gleichen Satz I'm Ohr:
Dass Atmen sich wohl trotzdem lohnt,
Das Schicksal niemals wen verschont,
Die StraЯe ist nicht immer eben
Und grad' deswegen: Auf das Leben!
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Auf Das Leben! Lyrics

Jupiter Jones – Auf Das Leben! Lyrics