Du bist nicht mehr wie sonst zu mir

Ich bin es nicht gewohnt von dir

Das du
Wenn du mich liebst

Die Augen nicht mehr schlieЯt.
Du bist nicht mehr wie sonst zu mir

Du bist nicht mehr
Wie du mal warst

Auch wenn du es bezweifeln magst

Ich kenn' dich viel zu gut
Und sag nicht ohne Grund:
Du bist nicht mehr wie sonst zu mir.

Wir haben irgendwas verloren

Was es fьr zwei nur selten gibt.
Ist dieser Zauber schon verflogen

Den man verspьrt
Wenn man sich liebt?

In deiner Zukunft finde ich
Schon lange nicht mehr mein Gesicht.
Ich kann es nicht erklдr'n
Und auch nicht ьberseh'n

Du bist nicht mehr wie sonst zu mir.

Wir haben irgendwas verloren

Was es fьr zwei nur selten gibt.
Ist dieser Zauber schon verflogen

Den man verspьrt
Wenn man sich liebt?

Du bist nicht mehr wie sonst zu mir

Und Worte gibt es nicht dafьr

Und wьrdest du jetzt geh'n

Ich mьЯte es versteh'n

Sonst wдrst du so wie sonst zu mir.

Ich kann es nicht erklдr'n
Und auch nicht ьberseh'n

Du bist nicht mehr wie sonst zu mir.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Du Bist Nicht Mehr Wie Sonst Zu Mir Lyrics

Howard Carpendale – Du Bist Nicht Mehr Wie Sonst Zu Mir Lyrics