Es war nur ein Traum und ich lebte ihn intensiv
Es war wie ein Spinnennetz aus Trдumen um mich, wenn ich schlief
Ich schenkte dir mein Leben, ich war immer fьare dich da
Doch nun sind nur noch Ruinen, wo vorher mein Traum war

Nur ein Traum, und er ist ausgetrдumt, die Welt dreht sich nicht mehr
Schmerzen kommen, Schmerzen gehn', nur seh' ich dich nicht mehr
Mein Herz hast du nicht zerstцrt, nur ein kleiner Riss von dir
Denn wer mich so behandelt, ist nicht wirklich tief in mir
(Ist nicht wirklich tief in mir)

Ich hдtte ja das Recht dazu, doch keine Worte voller Zorn
Ich schaue lдngst nicht mehr zurьck, ich schau' nur noch nach vorn
Mein Leben das geht weiter und noch ein letzter Blick zurьck
Ich entferne mich fьare immer, und das Stьck fьare Stьck

Nur ein Traum, und er ist ausgetrдumt, die Welt dreht sich nicht mehr
Schmerzen kommen, Schmerzen gehn', nur seh' ich dich nicht mehr
Mein Herz hast du nicht zerstцrt, nur ein kleiner Riss von dir
Denn wer mich so behandelt, ist nicht wirklich tief in mir
(Ist nicht wirklich tief in mir)

Es war nur ein Traum und es ist mir nun klar
Alles vergeht irgendwann, nichts ist fьare immer da
Doch ich geh' nun nach vorn, keine Zeit zu verlieren
Blieb ich bei dir, wьrd' meine Seele erfriern'

Nur ein Traum, und er ist ausgetrдumt, die Welt dreht sich nicht mehr
Schmerzen kommen, Schmerzen gehn', nur seh' ich dich nicht mehr
Mein Herz hast du nicht zerstцrt, nur ein kleiner Riss von dir
Denn wer mich so behandelt, ist nicht wirklich tief in mir
(Ist nicht wirklich tief in mir)
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Tief In Mir Lyrics

Faust – Tief In Mir Lyrics