Wir lagen auf der Wiese
Mit den Sonnenblumenkernen in der Hand
Da war soviel Liebe
Und noch mehr was uns verband
Doch du hast mich verletzt
Du hast mich versetzt
Fr meinen besten freund
Damals nahm ichs gar nicht wahr
Doch als ich dich gestern sah
Da htte ich fast geheult.
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Sag das nie doch ich liebte dich so sehr
Damals wars noch icht so schwer
Doch heut erreich ich dich nicht mehr
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Ich erreiche dich nicht mehr
Ich freute mich auf den abend
An dem ich hoffte dich zu sehn
Du warst genauso schn wie frher
Doch ich hatte angst zu dir zu gehn
Doch du nahmst mich gar nicht war
Und mir war pltzlich klar
Ich bin unsichtbar
Ich schaute dir nur hinterher
Und ich wnschte mir so sehr
Das du mich nur umarmst
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Sag das nie doch ich liebte dich so sehr
Damals wars noch nicht so schwer
Doch heut erreich ich dich nicht mehr
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Ich erreiche dich nicht mehr
Ich erreiche dich nicht mehr
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Sag das nie doch ich liebte dich so sehr
Damals wars noch nicht so schwer
Doch heut erreich ich dich nicht mehr
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Wieso kenn ich dich nicht mehr?
Ich erreiche dich nicht mehr
Ich erreiche dich nicht mehr
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Wieso Lyrics

Etwas – Wieso Lyrics