Ich will nach oben, genauso wie du
Komm doch mit 'rein und stell dich dazu.
Wir kennen uns doch gar nicht - ist auch egal,
Einmal ist immer das erste Mal.

Refrain:

Liebe I'm Fahrstuhl, keiner wird uns hцr'n,
Liebe I'm Fahrstuhl, keiner wird uns stцr'n,
Liebe I'm Fahrstuhl...

Ich seh' dich I'm Spiegel, du drehst dich nicht um,
Ich werd' nicht lang fragen, wieso und warum,
Dann komm ich von hinten ganz nah an dich 'ran,
Du drьckst auf "Nothalt", die Kabine hдlt an.

Refrain

Jetzt sind wir oben, wir sind seht entspannt,
Die anderen sind die Treppen gerannt.
Ich freu' mich auf morgen,
Wenn wir uns wiederseh'n,
Wir treffen uns da, wo die Hochhдuser steh'n.

Refrain
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Liebe Im Fahrstuhl Lyrics

Die Prinzen – Liebe Im Fahrstuhl Lyrics

Songwriters: KRUMBIEGEL, SEBASTIAN
Liebe Im Fahrstuhl lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

LyricFind
Lyrics term of use