Gestern noch Trдnen und Trьmmer im Herz
Seele erfroren und Einsamkeit
Schmerz
Das ist vorbei
Amore
Amore

Zдrtlich der Morgen
Die Hand die mich hдlt
Es ist wie in einer anderen Welt
Ich bin nocheinmal gebor'n
Amore
Amore

Aus einem Tal
Das die Sonne nie fand
Fьhrtest du mich in ein schцneres Land
ьberall Blumen und Licht
Amore
Amore

Wдrme und Zдrtlichkeit fand ich bei dir
Worte die streicheln
Du sagtest sie mir
Ich trank sie kьhlen Wein
Amore
Amore

Es war ein Abend
Wie viele vorher
Mьde vom Wein und den Liedern am Meer
Wollte ich gehn
Da sagtest du leise

Bleib doch ein bischen und hцre mir zu
Ich bin ja auch so alleine wie du
Da spьrte ich es sofort
Amore
Amore

Aus einem Tal
Das die Sonne nie fand
Fьhrtest du mich in ein schцneres Land
ьberall Blumen und Licht
Amore
Amore

Wдrme und Zдrtlichkeit fand ich bei dir
Worte die streicheln
Du sagtest sie mir
Ich trank sie kьhlen Wein
Amore
Amore

Alles ist anders seitdem es dich gibt
Ich weiЯ ich hab' niemals vorher geliebt
Und nie gelebt
Amore
Amore

Meine Welt dreht sich nur noch um dich

Aus einem Tal
Das die Sonne nie fand
Fьhrtest du mich in ein schцneres Land
ьberall Blumen und Licht
Amore
Amore

Wдrme und Zдrtlichkeit fand ich bei dir
Worte die streicheln
Du sagtest sie mir
Ich trank sie kьhlen Wein
Amore
Amore
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Amore Amore Lyrics

Claudia Jung – Amore Amore Lyrics