Du bist schon ziemlich lange hier,
Hast keine Ahnung mehr seit wann,
Du weiЯt nicht mehr was vorher war
Und du malst Spuren in den Sand.

Es tut dir heute gar nichts weh,
Du hast dich schon daran gewцhnt,
Beweg dich lieber nicht so viel,
Weil sonst dein Kopf gleich wieder drцhnt.

Bridge:
Und wenn die weiЯen Mдnner kommen,
Um nachzusehen, wie's dir geht,
WeiЯt du worьber sie dann reden,
Auch wenn du die Worte nicht verstehst.

Ref.:
Du bist nicht allein,
Deine Freunde sind auch hier,
Du brauchst nicht traurig zu sein,
Ihnen geht's genau wir dir.
Du mцchtest sie berьhren,
Doch du kommst nicht zu ihnen hin,
Du kannst ihre Nдhe spьren,
Weil sie auch hier drinnen sind.

Manchmal fьhlst du dich eingesperrt,
Willst wissen, was sich draussen tut,
Du weiЯt ja, dass du nichts versдumst,
Es geht dir hier doch wirklich gut.

Freunde sind oft nicht mehr da,
Wenn ein neuer Tag hier drin beginnt,
Aber das ist nichts besonderes,
Keiner weiЯ wo sie nun sind.

-Bridge-

-Refrain-

Du weiЯt nicht was passieren kann,
Wenn jemand in den Kдfig greift,
Deshalb drдngst du dich an die Wand,
Damit die Hand dich nich erreicht.

Ob du zu deinen Freunden kommst,
Die lange schon verschwunden sind,
Hat das Warten sich gelohnt,
Darauf freuen sie sich ganz bestimmt.
Du bist nicht allein,
Deine Freunde sind bei dir,
Du brauchst nicht traurig zu sein,
Langsam wird es dunkel hier.
Du kannst sie jetzt berьhren,
Auch wenn du so mьde bist,
Du kannst ihre Nдhe spьren,
Bis es dann dunkel ist.
[Bis es dann dunkel ist...]
[Bis es dann dunkel ist...]
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Du Bist Nicht Allein Lyrics

Christina Sturmer – Du Bist Nicht Allein Lyrics