Ich lass die Liebe lieber liegen, denn die Liebe liebt mich nicht.
Ich lass mich lieber nicht verbiegen, denn Intriegen lieben mich.
Ich lass Gedanken nicht mehr denken, denn Gedanken denken tцdlich.
Ich lass die Schranken so verschlossen, so verschlossen wie mein Kдfig.
Ich lass die Trдnen tief trauern, denn sie trauern tief in meinem Herzen.
Ich lass sie nie wieder raus, denn sie kennen meine Schmerzen.
Ich lass Gefьhle nicht mehr fьhlen, denn sie fьhlen sich verlassen.
Ich lass die Liebe nicht mehr lieben, denn ich kann sie nur noch hassen.
Ich lass Vergangenes vergehen, verkreisen und vereisen.
Lass in mein kaputtes Leben echt nie wieder eingreifen.
Durch gewissenhafte Worte lass ich meinen Weg weiЯen.
Ich lass mich einfach weiЯen ohne einmal stehn zu bleiben.
Ich lasse Hunderttausend Trдnen meine Freunde sein.
Ich lass sie tief in meinem Herzen NEiN ich bin nicht allein!
Ich lasse lieber mein Blut, als meine Trдnen flieЯen.
Ich hasse euch zu sehen als wьrdet ihr mein Blut vergieЯen.

Du warst dieses Mдdchen, das ich geliebt hab.
Du warst dieser Engel, dem ich gedient hab.
Baby es tut mir leid, doch ich lasse dich gehn.
Du wirst schon sehen, du wirst schon sehen.
Du warst dieses Mдdchen, das ich geliebt hab.
Du warst dieser Engel, dem ich gedient hab.
Baby es tut mir leid, doch ich lasse dich gehn.
Du wirst schon sehen, du wirst schon sehen.

Dich gehen lassen wollt ich nicht, ich wollte diesen Augenblick mit dir vor dem Altar, ohne Zweifel das der Glaube bricht.
Dich gehen lassen hast du dich und dafьr hasst du mich?
Deine Liebe war wie weggeblasen, schuld daran bin ich?
Dich gehen lassen musste ich, es war nichts mehr I'm Einklang.
Ich spьrte diese Kдlte wie sie tief in mein Herz eindrang.
Dich gehen lassen konnte ich, doch niemals fьr die Ewigkeit.
Ich halte immer noch das Bild als Trost an die Vergangenheit.
Dich gehen lassen sollte ich, ich hab es ьbers Herz geracht, doch seit diesem Tag hab ich keinmal gelacht.
Dich gehen sehen habe ich, I'm Regen dieser Zeit, mit dem Hoffnungsschimmer das du vielleicht doch noch bei mir bleibst.
Dich gehen lassen habe ich aus Liebe zu dir, denn du wolltest meine Liebe nicht.
Die Liebe von mir.
Doch nun lasse ich es zu und ich lass es geschehen.
Baby es tut mir leid, doch ich lasse dich gehen.

Du warst dieses Mдdchen, das ich geliebt hab.
Du warst dieser Engel, dem ich gedient hab.
Baby es tut mir leid, doch ich lasse dich gehn.
Du wirst schon sehen, du wirst schon sehen.
Du warst dieses Mдdchen, das ich geliebt hab.
Du warst dieser Engel, dem ich gedient hab.
Baby es tut mir leid, doch ich lasse dich gehn.
Du wirst schon sehen, du wirst schon sehen.

Du warst dieses Mдdchen, das ich geliebt hab.
Du warst dieser Engel, dem ich gedient hab.
Baby es tut mir leid, doch ich lasse dich gehn.
Du wirst schon sehen, du wirst schon sehen.
Du warst dieses Mдdchen, das ich geliebt hab.
Du warst dieser Engel, dem ich gedient hab.
Baby es tut mir leid, doch ich lasse dich gehn.
Du wirst schon sehen, du wirst schon sehen.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Ich Lass Dich Gehen Lyrics

Celvo – Ich Lass Dich Gehen Lyrics