Viel zu oft beherrschte mich die Angst vorm Fallen
Nur einmal wollte ich erneuert sein
Viel zu lang hielt die Furcht mich in den Krallen
Supernova, dies gehцrt mir ganz allein

Viel zu lang lieЯ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal laЯ ich los, denn ich will Fliegen
Supernova wie der Phoenix aus der Glut

Komm mir nicht zu nahe, sonst kann's geschehen
DaЯ wir beide lichterloh in Flammen stehen

Ich will brennen, ich will brennen
Auch wenn danach nur kalte Asche ьbrig ist
Ich will brennen, ich will brennen
Selbst wenn Du meinen Namen morgen schon vergiЯt
HeiЯes Licht im Himmelsflug
Mit dem letzten Atemzug will ich brennen
Ich will brennen

Viel zu oft bestimm ich nicht mein eigenes Leben
Nur einmal will ich zum Himmel schreien
Nur einmal will ich hoch zur Sonne schweben
Supernova, und mich von mir selbst befreien

Komm mir nicht zu nah, sonst kann's geschehen
DaЯ wir beide lichterloh in Flammen stehen

Ich will brennen, ich will brennen
Auch wenn danach nur kalte Asche ьbrig ist
Ich will brennen, ich will brennen
Selbst wenn Du meinen Namen morgen schon vergiЯt
HeiЯes Licht im Himmelsflug
Mit dem letzten Atemzug will ich brennen
Ich will brennen

Berьhr mich lieber nicht, es hat keinen Zweck
Sonst reiЯt der Strom aus Feuer dich noch mit mir weg
Bleib mir lieber fern, weil es sonst ьberspringt
Und weil das Fieber auch in deine Seele dringt
FaЯ mich nicht an, sonst kann's passieren
DaЯ wir uns in der Hitze dieser Nacht verlieren

Komm mir nicht zu nah, sonst kann's geschehen
DaЯ wir beide lichterloh in Flammen stehen

Ich will brennen, ich will brennen
Auch wenn danach nur kalte Asche ьbrig ist
Ich will brennen, ich will brennen
Selbst wenn Du meinen Namen morgen schon vergiЯt
HeiЯes Licht im Himmelsflug
Mit dem letzten Atemzug will ich brennen
Ich will brennen
Mail  |  Print  |  Vote

Ich Will Brennen Lyrics

Asp – Ich Will Brennen Lyrics

Songwriters: SPRENG, ALEXANDER FRANK
Ich Will Brennen lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

LyricFind
Lyrics term of use