Wanda - 1, 2, 3, 4 lyrics | LyricsFreak
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

1, 2, 3, 4 Lyrics

Wanda – 1, 2, 3, 4 Lyrics

Ich bin ein trauriger, europäischer Geist
Ich hab dich ungeniert umarmt und wollte, dass du schreist
Und die Stadt träumt sich in uns're Herzen 'nein
Denn in mütterlicher Stille fängt es an zu schnei'n

1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!

Ich kann dich nackt und wunderschön von hier aus seh'n
(Ich kann dich nackt und wunderschön von hier aus seh'n)
Ich will mit dir in einem schwarzen Kreis aus Opium steh'n

(Aaah)

Und die Stadt träumt sich in uns're Herzen 'nein
(Und die Stadt träumt sich in uns're Herzen 'nein)
Denn in mütterlicher Stille fängt es an zu schnei'n

(Schnei'n)

1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!

Ich kann dich nackt und wunderschön von hier aus seh'n
Ich will mit dir in deinem Schlafgewand am Fenster steh'n
Und die Stadt träumt sich in uns're Herzen 'nein
Denn in mütterlicher Stille fängt es an zu schnei'n

1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
1, 2, 3, 4 es ist so schön bei dir!
5, 6, 7, 8 ich bleib die ganze Nacht!
Share lyrics
×
Songwriters: LUKAS HASITSCHKA, REINHOLD WEBER, MANUEL CHRISTOPH POPPE, PAUL GALLISTER, MICHAEL MARCO FITZTHUM, CHRISTIAN IMMANU
1, 2, 3, 4 lyrics © Universal Music Publishing Group

LyricFind
Lyrics term of use

1, 2, 3, 4 comments