Unbesiegbar für die Drachen
Gingen wir damals zu zweit
Durch die Wand von Ost nach West.
Du und ich zwei Blutsgeschwister
Gar nichts passte zwischen uns
So tanzten wir durch's Minenfeld

Unter uns waren wir zuhause
Deine Träne war mein Leid
Und dein Lachen war mein Glück.
Doch heute liegt zwischen uns ein Leben
Ich könnt' dir's nicht in der Nacht erzählen,
Ich lief nicht, du kamst nie zurück
Wir haben ihn verpasst den Augenblick

Blutsschwester du fehlst mir
Geliehenes Geschenk
Blutsschwester nur du fehlst hier
Ich werd' dich nie ganz verlieren

Unsere Sprachen wurden anders
Meine Freunde nicht zu Deinen
Alles zwischen uns war fremd
Die Zeit hatte uns zurecht verändert
Wurzellos in der neuen Welt
Haben wir genug gekämpft?
Ich wüsst' gern, ob du an mich denkst?

Blutsschwester du fehlst mir
Geliehenes Geschenk
Meine Blutsschwester nur du fehlst hier
Ich werd' dich nie ganz verlieren

Ich werd' dich nie verlieren
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Blutsgeschwister Lyrics

Silly – Blutsgeschwister Lyrics